Hydrogeit - der Wasserstoff-Guide

            STARTSEITE                  Wissen           Verlag           Media           Shop           über uns           Impressum           Kontakt

Wasserstoff     Brennstoffzelle     Autogas     Erdgas     Biodiesel     Pflanzenöl     Solarenergie     Windkraft     Rohstoffe


Punkt-gr
Hydrogeit-Newsletter August 2011

Das Thema „Elektromobilität“ ist nun schon seit über zwei Jahren ein Dauerbrenner, länger als viele erwartet haben. Jetzt tauchen aber dennoch Anzeichen auf, dass die erste Aufregung eventuell Erwartungen geweckt haben könnte, die die Elektroautos so nicht erfüllen können. So gab jetzt der chinesische Ministerpräsident Wen in der Parteizeitung zu Protokoll, es sei nicht sicher, „ob diese Fahrzeuge sich letztlich durchsetzen“ würden, auch wenn „die Entwicklung von Elektroautos gerade erst begonnen hat.“

Kommt jetzt also doch noch das Tal der Tränen, in dem die Elektromobilität von der Realität eingeholt wird, ähnlich wie vor Jahren bei der Brennstoffzellentechnik?

Dazu ist auch Ihre Meinung gefragt. Wie schätzen Sie die weitere Entwicklung und die Potentiale der Elektromobilität ein? Unter allen Antworten verlost der Hydrogeit-Verlag Einkaufsgutscheine.

zur Umfrage


Der Hydrogeit-Newsletter
  • informiert über Wasserstoff, Brennstoffzellen & Elektromobilität
  • liefert aktuelle Meldungen, Kommentare, Termine, Buch-Tipps, Extras
  • ist kostenlos und unabhängig
  • erscheint regelmäßig monatlich
  • kommt energiesparend per E-Mail
  • behandelt Ihre Kontaktdaten vertraulich
  • kann jederzeit problemlos abbestellt werden.
Inhalte:

Punkt Blog: Aktuelle Nachrichten aus dem HZwei-Blog
Punkt Twitter: Kurzmeldungen aus dem Hydrogeit Twitter-Account
Punkt Kommentar: Kritische Betrachtung aktueller Ereignisse
Punkt Termine: Hydrogeit unterstützt folgende Veranstaltungen
Punkt Nachlese: Buch-, DVD-, CD-, Zeitschrift-Empfehlungen
Punkt Partner: Auszüge aus der Netzwerk-Liste
Punkt Extra: Kostenlose Eintrittskarten für die 3. eCarTec


Punkt Nachrichten aus dem HZwei-Blog:


Punkt Kurz-Meldungen von Twitter-Hydrogeit:


Punkt Kommentar zur aktuellen Lage:

    Was ist eigentlich Carbazol?

    Vor zwei Wochen ging es damit los, dass die ersten Internet-Plattformen Meldungen über „Carbazol“ verbreiteten. Ziemlich schnell wurden für diese bis dato recht unbekannte Chemikalie neue Bezeichnungen gefunden, so wie beispielsweise „Kraftstoff der Zukunft“ oder „Wundermittel“. Es dauerte nicht lange bis auch die Zeitungen und Zeitschriften (z.B. Welt, Zeit, FTD, Spiegel) das Thema aufgriffen.

    Innerhalb von wenigen Wochen ist über den „Vater des Carbaols“, Prof. Wolfgang Arlt, eine wahre Flut von Anfragen hereingebrochen. Dabei kann sich der Erlangener Hochschul-Professor selber nicht erklären, wo dieses plötzliche Interesse herrührt. Er forscht zwar seit einem Jahr an dieser Substanz, aber erstmals nennenswerte Erwähnung hatte es bereits 2004 in einem Patent einer Gasefirma gefunden.

    Wunder bewirken wird Carbazol mit Sicherheit nicht. Jedenfalls nicht hier und heute, denn aktuell befindet sich dieser Stoff noch in der Grundlagenforschung.

    Über die Eigenschaften von Carbazol, die Potentiale und auch die Erwartungen, die daran geknüpft werden, hat HZwei-Herausgeber Sven Geitmann mit Prof. Wolfgang Arlt gesprochen. Lesen können Sie alle Einzelheiten im HZwei Oktober-Heft, das rechtzeitig vor der eCarTec erscheinen wird.

    HZwei, das Magazin für Wasserstoff, Brennstoffzellen und Elektromobilität


+++ Anzeige +++

Workshop: Wasserstoff im mobilen Einsatz
am 9. und 10. November 2011 in Ostfildern

Die Zunahme von Wasserstofffahrzeugen stellt an die Automobilindustrie und an die Zulieferer neue Anforderungen.

Ausgehend vom Stand der Entwicklungen werden Kenntnisse zur Funktion wasserstoffbetriebener Fahrzeuge vermittelt. Dabei zeigt sich, dass man auf viele bisherige Baugruppen verzichten kann, aber ebenso viele neue Bauteile und Komponenten entwickelt werden müssen. Beispielhaft hierfür sind die Speichermöglichkeiten für Wasserstoff und völlig neue Betankungssysteme.

In 14 fachspezifischen Vorträgen werden im Verlauf des Workshops diese und noch weitere Themen angesprochen. Die Veranstaltung lässt genügend Freiraum zu einem Erfahrungsaustausch und der Möglichkeit, Kontakte mit Referenten und Teilnehmern zu knüpfen.

Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5 | 73760 Ostfildern | 0711 340 08 23, E-Mail
info@tae.de, www.tae.de

+++ Anzeige +++

Punkt aktuelle Termine:

  • 7. & 8. September 2011: E-MOTIVE, 4. Expertenforum 'Elektrische Fahrzeugantriebe, in Aachen, www.e-motive.net
  • 9. & 10. September 2011: Lebenswelt Elektromobilität, Kongress für Fahrzeug, Energie, Mobilität und Informations- und Kommunikationstechnologien, in Mannheim, www.lebenswelt-elektromobilitaet.de
  • 10. & 11. September 2011: Bertha Benz Challenge, Nachhaltige Mobilität auf der ältesten Automobilstraße der Welt, Start in Mannheim, www.bertha-benz-challenge.de
  • 13. & 14. September 2011: Energiespeicher für Bordnetze & Hybridfahrzeuge, Seminar, Haus der Technik, in Essen, www.hdt-essen.de
  • 13. & 14. September 2011: Energiespeicherung im Erdgasnetz & Wasserstoff, Konferenz, DBI, in Berlin, www.dbi-gut.de
  • 16. September 2011: cie-mo 2011, Kongress city e-mobility parallel zur Messe Haus.Bau.Energie, im CongressCenter der Messe Erfurt, www.cie-mo.de
  • 22. bis 24. September 2011: Klimaenergy 2011, Internationale Fachmesse für erneuerbare Energien zur gewerblichen und öffentlichen Nutzung, Messe Bozen, Italien, www.fierabolzano.it/klimaenergy/de/
  • 26. bis 27. September 2011: f-cell 2011, 11. Forum für Produzenten und Anwender, in Stuttgart, www.f-cell.de
  • 30. September bis 2. Oktober 2011: Clean Tech World, mit Clean Mobility Insights Konferenz, ehemaliges Flughafengelände Berlin-Tempelhof, www.cleantechworld.eu
  • 6. Oktober 2011: Wiederaufladbare Lithium-Batterien, Seminar, Haus der Technik, in Essen, www.hdt-essen.de
  • 12. Oktober 2011: Pro-H2-Technologie-Forum, Wind-Wasserstoff-Systeme - Wie geht`s weiter? bei der Solvay GmbH in Hannover, www.pro-h2.de
  • 16. & 17. November 2011: ECOMOBIL, Mobilität neu denken, Kongress in Offenburg, www.ecomobil-kongress.de
  • 17. & 18. November 2011: 12. Forum solarpraxis, Branchentreffpunkt von der Solarpraxis AG im Maritim proArte Hotel in Berlin, www.solarpraxis.de
  • 17. & 18. November 2011: EnergieSpeicher 2011, Seminar vom Management Center of Competence - mcc in Köln, www.mcc-seminare.de
  • 22. November 2011: Batterien und Brennstoffzellen, Seminar, Haus der Technik, in Essen, www.hdt-essen.de
  • 28. & 29. November 2011: WindForum 2011, Seminar vom Management Center of Competence - mcc in Köln, www.mcc-seminare.de
  • mehr


Punkt Nachlese:

    Hydrogeit Verlag reduziert die Preise

  • Die farbige Erstauflage von Alternative Kraftstoffe - Womit fahre ich am besten? vom Oktober 2008 kostet jetzt nur noch 11,90 Euro.

  • Das englische Hardcover-Buch von Arno A. Evers The Hydrogen Society - More Than Just a Vision? vom April 2010 kostet jetzt nur noch 24,90 Euro.

  • Der französische Ratgeber Énergies Renouvelables & Carburants Alternatifs vom August 2007 kostet jetzt nur noch 7,00 Euro.

    Bestellen Sie sofort. Es sind zum Teil nur noch wenige Exemplare verfügbar.

    Verlagssortiment


Punkt Netzwerk-Partner:


Punkt Extra:

Kostenlose Eintrittskarten für die 3. eCarTec in München

Die Zeitschrift HZwei, DAS Magazin für Wasserstoff, Brennstoffzellen und Elektromobilität, ist auch in diesem Jahr wieder Mediapartner der eCarTec München 2011, der 3. Internationalen Leitmesse für Elektromobilität.

Gemeinsam stellen die Organisatoren, die MunichExpo Veranstaltungs GmbH, und der Hydrogeit Verlag allen Abonnenten des Hydrogeit-Newsletters kostenlose Eintrittskarten für die Messe, die vom 18. bis 20. Oktober 2011 auf der Neuen Messe München stattfindet, zur Verfügung.

Bei Interesse melden Sie sich bitte einfach per E-Mail oder Fax bei Hydrogeit.

Die Tickets sind gratis und werden auch nicht im Nachhinein berechnet.

www.ecartec.de


Hydrogeit
Dipl.-Ing. Sven Geitmann
Gartenweg 5
D-16727 Oberkrämer

Tel: +49 (0)33055-21322
Fax: +49 (0)33055-21320

E-Mail: kontakt@hydrogeit.de
Homepage: www.hydrogeit.de

Sitz: Oberkrämer
St-Nr.: 053/223/04449


AGB       Blog       Bücher       Einheiten       FAQ       Glossar       Links       Newsletter
Partner       Presse       Shop       Suche       Termine       Werbung

Facebook-Hydrogeit    Twitter-Hydrogeit    Feed    Sven Geitmann

Brennstoffzellen-Bücher, Erneuerbare Energien, Wasserstoff-Autos, Geitmann, Wasserstoff-CD

Sie erhalten diese Mail, weil Sie einer von über 7.300 Abonnent des Hydrogeit-Newsletters sind.