Hydrogeit-Newsletter September 2012 - Energiewende - Wort oder Unwort des Jahres?
Hydrogeit - der Wasserstoff-Guide

            STARTSEITE                  Wissen           Verlag           Media           Shop           über uns           Impressum           Kontakt


Wasserstoff       Brennstoffzelle       Autogas       Erdgas       Biodiesel       Pflanzenöl       Solarenergie       Windkraft


Punkt-gr
Hydrogeit-Newsletter September 2012

Inhalte:
Punkt Blog: Aktuelle Nachrichten aus dem HZwei-Blog
Punkt Twitter: Kurzmeldungen aus dem Hydrogeit Twitter-Account
Punkt Xing: Neuigkeiten aus der Wasserstoff- & Brennstoffzellen-Gruppe
Punkt Zeitschrift: Aktuelle Berichte aus der neuen Oktober-Ausgabe der HZwei
Punkt Kommentar: Energiewende - Wort oder Unwort des Jahres?
Punkt Termine: Hydrogeit unterstützt diese Veranstaltungen
Punkt Nachlese: Neue Ausgabe vom Wasserstoff- & Brennstoffzellen-Buch
Punkt Partner: Auszüge aus der Netzwerk-Liste
Punkt Extras: Rabatte - Freikarten - Call for Papers


Punkt Nachrichten aus dem HZwei-Blog:


Punkt Kurz-Meldungen von Twitter-Hydrogeit:


Punkt Xing HZwei-Gruppe:


Punkt Fachberichte aus dem HZwei Oktober-Heft - erscheint am 4. Oktober 2012:

  • Interview mit Axthammer, Colell, Menzel: USV – Eine große Nische
  • Der Freizeitmarkt als Türöffner
  • Kaltstartfähiges portables Mikroenergiesystem
  • f-cell und Battery+Storage in Stuttgart
  • Schaufenster-Serie: Bayern-Sachsen
  • BZ-Kraftwerk fürs Bildungsministerium
  • mehr


Punkt Kommentar zur aktuellen Lage:

Energiewende – dieses Wort hat das Potential, erstmalig in der Geschichte sowohl Wort des Jahres als auch Unwort des Jahres zu werden.
Seit der Atomreaktorkatastrophe in Fukushima 2011 wird viel über die Energiewende diskutiert, obwohl der Begriff eigentlich gar keinen Sinn macht, schließlich kann man Energie nicht wenden, oder besser gesagt kann ich es jedenfalls nicht.

Seit 2011 ist das Wort Energiewende in aller Munde. Jeder versucht es nach seinem Geschmack zu definieren. Es ging zuletzt schließlich schon so weit, dass es hieß, die Energiewende dürfe nicht zerredet werden. Der fast schon inflationäre Gebrauch dieses Begriffs täuscht jedoch darüber hinweg, dass bisher vornehmlich darüber diskutiert wird, aber kaum wirklich etwas unternommen wird.

kompletter Kommentar


Punkt aktuelle Termine:

  • 26. September 2012: Fachkongress Elektromobilität 2012, auf der IAA im Convention Center der Messe Hannover www.iaa.de
  • 27. bis 28. September 2012: Batteriesysteme für Elektrofahrzeuge, an der TAE in Ostfildern / Stuttgart, vom 27. bis 28. September 2012, www.tae.de
  • 8. bis 10. Oktober 2012: f-cell & Battery+Storage, Kongress und Messe in Stuttgart www.f-cell.de www.battery-storage.de
  • 10. bis 10. Oktober 2012: e-mobil BW Technologietag, Kongress in Stuttgart www.e-mobilbw.de
  • 22. bis 24. Oktober 2012: new mobility - Konzepte für die Mobilität von morgen, Messe in Leipzig www.new-mobility-leipzig.de
  • 23. bis 25. Oktober 2012: eCarTec München - Leitmesse für Elektromobilität, Neue Messe München www.ecartec.de
  • 25. Oktober 2012: E-Mobility: Battery Testhouse, Symposium mit Laborführung in München www.sgsgroup.de
  • mehr


Punkt Nachlese:

Neuauflage von Geitmanns Buch über Wasserstoff & Brennstoffzellen

Die neuste Ausgabe erscheint dieser Tage.

Da die Vorgängerausgabe von 2004 seit längerem vergriffen ist, gibt es jetzt die aktualisierte Version mit einem neuen Schwerpunkt: die momentan viel diskutierte Energiewende. Geitmann prägte für den angepeilten Einstieg in eine Solar- bzw. Wind-Wasserstoff-Wirtschaft den Begriff „Energiewende 3.0".

Geitmann, S., Energiewende 3.0 – Wasserstoff und Brennstoffzellen
ISBN 978-3-937863-16-0, Hydrogeit Verlag, Oberkrämer, Sept. 2012, Preis: 19,90 Euro



Punkt Netzwerk-Partner (Auswahl):


Punkt Extras:

Freikarten / Rabatt-Aktion / Call for Papers
für HZwei-Leser und Newsletter-Abonnenten

  • eCarTec - 4. Internationale Kongress für individuelle Elektromobilität
    vom 23. bis 24. Oktober 2012 in München www.ecartec.de
    - 20% Ermäßigung auf die Teilnahmegebühr am Kongress
    - gratis Eintrittskarte für die Messen eCarTec & Materialica

  • RENEXPO Austria - 13. Internationale Energiefachmesse
    vom 29.11. bis 1. Dezember 2012 in Salzburg, www.renexpo-austria.at
    - für Freikarten mit automatischer Teilnahme am Gewinnspiel hier anmelden

  • 2. Symposium Elektromobilität
    am 19. Juni 2013 in Ostfildern / Stuttgart, www.tae.de
    - Call for Papers: Das Symposium Elektrotechnik stellt den neuesten Stand der Technik und Forschung vor und bietet ein Forum für Diskussion und fachlichen Austausch. Wir laden Sie ein, mit einem Vortrag zu dieser Veranstaltung beizutragen.

Bei Fragen einfach bei der Hydrogeit-Redaktion melden.


Der Hydrogeit-Newsletter

  • informiert über Wasserstoff, Brennstoffzellen & Elektromobilität
  • liefert aktuelle Meldungen, Kommentare, Termine, Buch-Tipps, Extras
  • ist kostenlos und unabhängig
  • erscheint regelmäßig monatlich
  • kommt energiesparend per E-Mail
  • behandelt Ihre Kontaktdaten vertraulich
  • kann jederzeit problemlos abbestellt werden.
Leiten Sie diesen Newsletter bitte auch an Freunde und Kollegen weiter, damit sich diese auch anmelden können unter: www.hydrogeit.de/newsletter.htm


Hydrogeit
Dipl.-Ing. Sven Geitmann
Gartenweg 5
D-16727 Oberkrämer

Tel: +49 (0)33055-21322
Fax: +49 (0)33055-21320

E-Mail: kontakt@hydrogeit.de
Homepage: www.hydrogeit.de

Sitz: Oberkrämer
St-Nr.: 053/223/04449


AGB       Blog       Bücher       Einheiten       FAQ       Glossar       Links       Newsletter
Partner       Presse       Shop       Suche       Termine       Werbung

Facebook-Hydrogeit    Twitter-Hydrogeit    Feed    Sven Geitmann

Brennstoffzellen-Bücher, Erneuerbare Energien, Wasserstoff-Autos, Geitmann


Sie erhalten diese Mail, weil Sie den Hydrogeit-Newsletter abonniert haben.