LogoDer Wasserstoff-GudieBild

 STARTSEITE                Hydrogeit           Verlag           Bücher           CD-Rom           Presse           Impressum          Kontakt      

Stifte
 
Hintergrundbild Zeitungsbericht vom 21.06.2006

MAZ - Märkische Allgemeine Zeitung
21. Juni 2006

UNTERRICHT ZUR WASSERSTOFFZELLE PRAKTIKER BEGEISTERTE SCHÜLER

Sind wir noch weit von der Verbreitung wasserstoffbetriebener Autos entfernt? Wie funktioniert eine Wasserstoffzelle? Mit diesen Fragen beschäftigte sich der Grundkurs Chemie der 12. Klasse des Hedwig-Bollhagen-Gymnasiums in Velten am 1.Juni. Fachlehrerin Borsum lud Sven Geitmann, gelernter Diplomingenieur im Maschinenbau, dazu ein. Er hat sich auf die Brennstoffzell- und Wasserstoffzellbranche spezialisiert. Mit viel Anschauungsmaterial gelang es ihm, die Schüler für das Thema zu interessieren. Sogar schwierige chemische Prozesse wurden mit Hilfe einer Computeranimation verständlicher. Nach dem Vortrag folgte ein praktischer Teil, bei dem alle Schülerherzen höher schlugen. Hier durften sie selber ein kleines Modell aufbauen, angetrieben von einem Minipropeller. Abgerundet wurden diese zwei Stunden mit einem Gespräch, bei dem Herr Geitmann das Wissen aller bereichern konnte, da er als neuer Herausgeber der Fachzeitschrift „Hzwei“ (Hydrogeit-Verlag), über die man mehr unter www.hzwei.info erfahren kann, über aktuelle Fortschritte Bescheid weiß. Wir wünschen auch den künftigen Jahrgängen viel Spaß mit Herr Geitmann!

Maja Purrmann, Chemie-Grundkurs, Klasse 12, Hedwig-Bollhagen-Gymnasium

© Hydrogeit