Hydrogeit-Newsletter: Eindrücke von der Hannover Messe 1995 - 2014
Hydrogeit - der Wasserstoff-Guide

            STARTSEITE                  Wissen           Verlag           Media           Shop           über uns           Impressum           Kontakt


Wasserstoff       Brennstoffzelle       Autogas       Erdgas       Biodiesel       Pflanzenöl       Solarenergie       Windkraft

Punkt-gr Hydrogeit-Newsletter April 2014
Eindrücke von der Hannover Messe 1995 bis 2014


Inhalte:
Punkt Blog: Aktuelle Nachrichten aus dem HZwei-Blog
Punkt Twitter: Kurz-Meldungen aus dem Hydrogeit Twitter-Account
Punkt Xing: Neuigkeiten aus der Wasserstoff- & Brennstoffzellen-Gruppe
Punkt Zeitschrift: Themen der neuen HZwei-Ausgabe vom April 2014
Punkt Kommentar: Eindrücke von der Hannover Messe 1995 - 2014
Punkt Termine: Aktuelle Veranstaltungen, Messen, Kongresse
Punkt Nachlese: NOW & Hydrogeit präsentieren Lehrmaterial für Batterie & Brennstoffzelle
Punkt Partner: Auszüge aus der Netzwerk-Liste
Punkt Extras: Rabatte für Kongresse und Messe


Punkt Nachrichten aus dem HZwei-Blog:


Punkt Twitter-Meldungen von Hydrogeit:

mehr


+++ Anzeige +++

H2-Congress


Punkt Xing HZwei-Gruppe:


+++ Anzeige +++
4. MCC-Kongress ErneuerbareEnergien 2014

am 6. und 7. Mai 2014, Berlin

MCC
KEYNOTE SPEAKER: Stephan Kohler, Geschäftf., dena

Referenten: Kurt Sigl, Präsident, Bundesverband eMobilität • Daniela Wallikewitz, Geschäftsf., ASEW • Sylvia Pilarsky-Grosch, Präsidentin, BWE • Dr. Karin Freier, Leiterin d. Referats EI5, BMU u.v.a.

Kontakt: Michael Hamacher, Tel.: 02421 / 12177-23, hamacher@mcc-seminare.de

Die aktuelle Broschüre ist ab sofort online! Nutzen Sie Ihre Chance und melden Sie sich jetzt an unter: www.mcc-erneuerbare-energien.de


Punkt Zeitschrift:
Ausblick auf die Fachberichte im kommenden HZwei-Heft vom April 2014

  • 20. Jubiläum des Gemeinschaftsstandes auf der Hannover Messe
  • Manfred Stefener ist neuer VDMA-Sprecher
  • Weiterbildung in der Heiztechnikbranche
  • Thüga-Studie über die Potentiale von Power-to-Gas
  • Alles Bio: Von Ameisensäure bis Urin
  • Fahrbericht über den Renault Zoe
  • mehr


Punkt Kommentar:
Rückblick vom Gemeinschaftsstand-Gründer Arno A. Evers

Der Gemeinschaftsstand Wasserstoff - Brennstoffzellen - Batterien feierte während der Hannover Messe in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Aus diesem Anlass war auch der Gründer und langjährige Organisator Arno A. Evers nach vier Jahren Abwesenheit wieder an seiner ehemaligen Wirkungsstätte erschienen und berichtete aus den ersten Jahren, als er allen Unkenrufen zum Trotz mit zehn Ausstellern einen ersten Messestand zum Thema Wasserstofftechnologien organisierte.

Gegenüber der HZwei-Redaktion erklärte der frühere Pressechef von Airbus: „Wir sind 1995 mit Wasserstoff angefangen, von Brennstoffzellen war damals noch keine Rede.“ Evers, der heute in Spanien lebt, startete damals in Hannover mit einer Standfläche von 350 m2, auf der unter anderem Firmen wie Daimler, BMW, MAN, Siemens und Tupolev ausstellten. Daimler-Benz Aerospace Airbus präsentierte das wasserstoffbetriebene Flugzeug Crypoplan im Modellmassstab. Prominentester Gast im ersten Jahr war gleich Hiltrud Schröder, die damalige Gattin des ehemaligen Bundeskanzlers Gerhard Schröder.

Rückblickend sagte der gelernte Radartechniker und Elektromechaniker Evers: „Ich bin glücklich, dass es weiterläuft, auch wenn mein Slogan von damals ‚Go to where the market is!‘ leider immer noch nicht umgesetzt wurde.“

Eindrücke von der Hannover Messe 2014: http://on.fb.me/RonqQ5


+++ Anzeige +++

e-mobility-world vom 23.-25. Mai 2014

in der Messe Friedrichshafen am Bodensee

Die e-mobility-world ist die B2C-Plattform für alle Neugierigen, die sich mit der neuen Technologie vertraut machen und ein einmaliges elektrisches Fahrgefühl erleben wollen. Der Fokus wird 2014 darauf liegen, Elektromobilität für die Endverbraucher zugänglich und erlebbar zu machen.

MCC
Der e-Talk bietet ein Podium für Informationen und konstruktiven Gedankenaustausch rund um das Thema Elektromobilität. Auf unserem 1,6 km langen Testparcours springt der Funke garantiert über! Fahren Sie gemeinsam mit Interessenten in Ihrem Fahrzeug ein paar Runden und machen Sie Elektromobilität zu einem persönlichen Erlebnis.

www.e-mobility-world.de


Punkt aktuelle Termine:

  • 10. bis 11. Mai 2014: 4. Fahrzeugschau Elektromobilität, in Bad Neustadt a.d. Saale, www.m-e-nes.de
  • 14. bis 15. Mai 2014: Energy Storage 2014, ACI’s 4th Annual Energy Storage summit in Luxemburg, www.wplgroup.com/aci/
  • 15. bis 16. Mai 2014: 6. E-MOTIVE Expertenforum Elektrische Fahrzeugantriebe, vom FVA, FVV, VDMA, in Wolfsburg, www.e-motive.net
  • 22. bis 23. Mai 2014: 6. Deutscher Wasserstoff-Congress, in der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen in Berlin, www.h2congress.de
  • 23. bis 25. Mai 2014: e-mobility-world, 6. Messe für nachhaltige Mobilität, Messe Friedrichshafen, www.e-mobility-world.de
  • 28. bis 30. Mai 2014: Carbon Expo, climate finance and carbon markets, in Köln, www.carbonexpo.com
  • 3. bis 4. Juni 2014: PEMFC Stack and Stack Component Testing, DLR-Workshop in Stuttgart, https://stacktest-dlr.meetingmasters.de
  • 4. bis 6. Juni 2014: ees – electrical energy storage, Fachmesse für Batterie- & Energiespeichertechnik, mit der Intersolar in München, www.ees-europe.com
  • 16. bis 18. Juni 2014: 9th International Hydrail Conference, Elektromobilität mit Zugkraft, in den Holstenhallen, Neumünster, www.hydrail.org
  • mehr


Punkt Nachlese:
NOW & Hydrogeit Verlag präsentieren Unterrichtsmaterial für Batterie & Brennstoffzelle

Lehrmaterial

Wasserstoff und Brennstoffzellen -
Batterien und elektrische Antriebe

Das neu gestaltete jahrgangsstufenübergreifende Lernmaterial ist für die Sekundarstufe I konzipiert und erleichtert den Lehrerinnen und Lehrern sowie der Schülerschaft den Einstieg in zukunftsweisende Energietechnik. Es behandelt die vier Themenbereiche Wasserstoff, Brennstoffzellen, Batterien und elektrische Antriebe und ist fächerübergreifend sowohl in Chemie und Physik als auch in Biologie, politischer Bildung oder Geographie einsetzbar.

Brennstoffzellen im Unterricht
Dank der NOW-Unterstützung ist es für eine geringe Versandkostenpauschale von nur
5,00 Euro erhältlich.

Unterrichtsmaterial über Batterien und Brennstoffzellen
Batterie und elektrische Antriebe - Wasserstoff und Brennstoffzelle
Herausgeber: NOW GmbH, Autoren: Sven Geitmann, Delia Borsum
Lehrmappe mit Lehrerheft (20 S.), Schüler-Arbeitsblatt (30 Stück à 4 S.) & CD-Rom
ISBN 978-3-937863-40-5, Hydrogeit Verlag, Oberkrämer, April 2014
Preis: 5,00 Euro (inkl. Versand)



Punkt Partner des Hydrogeit-Netzwerks (Beispiele):


+++ Anzeige +++

Energy Storage 2014
14th & 15th May 2014 in Luxembourg City, Luxembourg

Monetizing Energy Storage: New Business Models & New Entrants

The two day conference will bring together key industry stakeholders from the utilities industry, TSOs, DNOs, EES application developers and owners, as well as manufacturers to discuss the roadmap to monetizing energy storage: creating new business models and platforms for new entrants in the race to accelerate the technology push of various EES systems. ACI Energy Storage

The conference will have a heavy focus on case study examples of EES projects across the globe, discussing how they overcame challenges such as costs, lifecycle, safety and many other obstacles to development & deployment.

Contact: Mohammad Ahsan, Tel.: +44 (0)20 3141 0606, mahsan@acieu.net

15% discount code for newsletter-subscriber: EES3MA15

Brochure: download


Punkt Extras:

Rabatte für HZwei-Leser und Newsletter-Abonnenten

  • Energy Storage 2014
    vom 14. bis 15. Mai 2014 in Luxembourg City, Luxembourg, www.wplgroup.com/aci/
    15% Rabatt auf die Kongressteilnahme
  • Carbon Expo
    vom 28. bis 30. Mai 2014 in Köln, www.carbonexpo.com
    10 vergünstigte Tickets: 899 Euro (zzgl. MwSt.) anstatt 1.390 Euro für den Zutritt zur Messe, zu den Konferenzen und den Side Events

Bei Fragen einfach bei der Hydrogeit-Redaktion melden.


Der Hydrogeit-Newsletter

  • informiert über Wasserstoff, Brennstoffzellen & Elektromobilität
  • liefert aktuelle Meldungen, Kommentare, Termine, Buch-Tipps, Extras
  • ist kostenlos und unabhängig
  • erscheint regelmäßig monatlich
  • kommt energiesparend per E-Mail
  • behandelt Ihre Kontaktdaten vertraulich
  • kann jederzeit problemlos abbestellt werden.
Leiten Sie diesen Newsletter bitte auch an Freunde und Kollegen weiter, damit sich diese auch anmelden können unter: www.hydrogeit.de/newsletter.htm


Hydrogeit
Dipl.-Ing. Sven Geitmann
Gartenweg 5
D-16727 Oberkrämer

Tel: +49 (0)33055-21322
Fax: +49 (0)33055-21320

E-Mail: kontakt@hydrogeit.de
Homepage: www.hydrogeit.de

Sitz: Oberkrämer
St-Nr.: 053/223/04449


AGB       Blog       Einheiten       Newsletter       Partner       Presse       Suche

Facebook-Hydrogeit    Twitter-Hydrogeit    Feed    Xing    Google+


Sie erhalten diese Mail, weil Sie den Hydrogeit-Newsletter abonniert haben.