Hydrogeit-Newsletter: H2-international – Im Gedenken an Peter Hoffmann
Hydrogeit - der Wasserstoff-Guide

            STARTSEITE                  Wissen           Verlag           Media           Shop           über uns           Impressum           Kontakt


Wasserstoff       Brennstoffzelle       Autogas       Erdgas       Biodiesel       Pflanzenöl       Solarenergie       Windkraft

Punkt-gr Hydrogeit-Newsletter August 2015
H2-international - Im Gedenken an Peter Hoffmann


Inhalte:

Punkt Blog: Aktuelle Nachrichten aus dem HZwei-Blog

Punkt international: News auf Englisch bei H2-international

Punkt Zeitschrift: Themen der aktuellen HZwei-Ausgabe vom Juli 2015

Punkt Xing: Neuigkeiten aus der Wasserstoff- & Brennstoffzellen-Gruppe

Punkt Twitter: Kurz-Meldungen aus dem Hydrogeit Twitter-Account

Punkt Kommentar: H2-international - Im Gedenken an Peter Hoffmann

Punkt Termine: Aktuelle Veranstaltungen, Messen, Kongresse

Punkt Werbung: Platzieren Sie Ihre Anzeige

Punkt Partner: Auszüge aus der Netzwerk-Liste

Punkt Extra: Freikarten und Ermäßigung für HZwei-Leser und Newsletter-Abonnenten


Punkt Nachrichten aus dem HZwei-Blog:

mehr


Punkt News auf Englisch bei H2-international (s. auch Kommentar):

more


Punkt Zeitschrift:
Beiträge im aktuellen HZwei-Heft Juli 2015

  • Verkehrsministerium verlängert Förderung von Brennstoffzellen

  • Reichen 500 callux-Geräte tatsächlich aus?

  • 120.000 BZ-Heizgeräte bei Ene-Farm

  • Brennstoffzellen-Stapler in der Erprobung

  • Visio.M - Leicht, sicher und bezahlbar

  • Investitionsanreize für BZ-Endkunden

  • 3. Nationale Konferenz Elektromobilität

  • E-Mobilitäts-Serie: Modellregion Rhein-Ruhr

  • H2-Tankstellen für die Schweiz

  • Alstom und Ballard drängen mit BZ-Zügen auf die Schiene

    mehr

Punkt Xing HZwei-Gruppe:

         Xing
         mehr

Punkt Twitter-Meldungen von Hydrogeit:

mehr


+++ Anzeige +++

H2BZ


Punkt Kommentar:
H2-international - Im Gedenken an Peter Hoffmann

Der Tod von Peter Hoffmann, dem Gründer und Herausgeber des Hydrogen and Fuel Cell Letters (H&FCL), hat eine große Leere hinterlassen. Seit seinem plötzlichen Ableben im April 2014 gibt es keine wirklich unabhängige englischsprachige Berichterstattung über Wasserstoff und Brennstoffzellen mehr.

Über mehrere Jahre hinweg hatte ich intensiv mit Peter zusammengearbeitet: Er stellte Artikel für meine Zeitschrift HZwei zur Verfügung und verwendete im Gegenzug einige meiner Berichte für seinen Newsletter. Eine weitergehende bilaterale Verknüpfung war damals bereits angedacht, konnte aber leider nicht mehr konkretisiert werden.

Aus Respekt vor der großen Lebensleistung von Peter und Sarah Hoffmann möchte ich den Hydrogen and Fuel Cell Letter nicht weiterführen. Ich möchte aber versuchen, dort anzuknüpfen, wo die beiden trotz aller Hemmnisse und sinkender Abonnenten-Zahlen jahrzehntelang äußerst engagiert aktiv waren. Aus diesem Grund habe ich H2-international ins Leben gerufen.

H2-international ist zunächst einmal ein Blog, in dem ins Englische übersetzte Berichte aus der Zeitschrift HZwei erscheinen, allerdings nur in Kurzform. Die Verbreitung der kompletten Fachberichte soll per Newsletter bzw. per e-journal, sozusagen als digitale Zeitschrift, erfolgen und wird – um die Übersetzungskosten decken zu können – kostenpflichtig sein. Derzeit befinden sich noch die Homepage und auch der Newsletter in Bearbeitung, damit im Herbst der offizielle Start erfolgen kann. Beides kann jedoch bereits jetzt eingesehen werden unter www.h2-international.com.

Unterstützen Sie eine unabhängige Berichterstattung über H2- und BZ-Technik, indem Sie sich heute noch anmelden. Sie profitieren dann vom Frühbucherrabatt in Höhe von 25 %.

Kommentar


Punkt aktuelle Termine:

  • 31. August 2015: Biogene Gase – Brennstoffzellen, FEE-Workshop, in Berlin, www.fee-ev.de

  • 10. September 2015: Brennstoffzellenforum Hessen, Wasserstoff- & Brennstoffzellen-Initiative Hessen, in Frankfurt/M., www.h2bz-hessen.de

  • 13. bis 17. September 2015: Automechanika, Messe Frankfurt, www.automechanika.de

  • 16. bis 17. September 2015: DBI-Fachforum Energiespeicher, in Berlin, www.dbi-gut.de

  • 17. bis 18. September 2015: Batteriesysteme für Elektrofahrzeuge, Seminar vo e-mobil BW, VDE, WBZU, ZVEI, in Ostfildern, www.tae.de

  • 29. September 2015: Die Praxis der Energiewende, EUROSOLAR-Symposium in Berlin, www.eurosolar.org

  • 12. Oktober 2015: green2market, im Rahmen der WES, in Stuttgarter, www.green2market.de

  • 12. bis 14. Oktober 2015: World of Energy Solutions, Stuttgarter Messegelände, www.world-of-energy-solutions.com

  • 20. bis 22. Oktober 2015: eCarTec, int. Leitmesse für Elektro- & Hybrid-Mobilität in München www.ecartec.com

mehr


Punkt Werbung:
Hier könnte Ihre Anzeige stehen!


Der Hydrogeit Verlag bietet zahlreiche Möglichkeiten, um Ihre Produkte / Dienstleistungen oder Ihr Unternehmen vorstellen zu können:

Sprechen Sie uns an, wir helfen gern.


Punkt Partner des Hydrogeit-Netzwerks (Beispiele):


Punkt Extras: Freikarten & Ermäßigung für HZwei-Leser & Newsletter-Abonnenten

  • World of Energy Solutions
    vom 12. bis 14. Oktober 2015 in Stuttgart, www.world-of-energy-solutions.de
    Freikarten für den Messe-Besuch an allen drei Tagen.
    Bitte einfach bei der Newsletter-Redaktion melden.


  • eCarTec
    vom 20. bis 22. Oktober 2015 in München, www.ecartec.de
    Freikarten für den Messe-Besuch an allen drei Tagen.
    Bitte einfach bei der Newsletter-Redaktion melden.


  • Biologische Methanisierung
    am 11. November 2015 in Regensburg, www.otti.de
    Ermäßigte Teilnahmegebühr für das Anwenderforum.
    Bitte einfach bei der Newsletter-Redaktion melden.


Der Hydrogeit-Newsletter

  • informiert über Wasserstoff, Brennstoffzellen & Elektromobilität
  • liefert aktuelle Meldungen, Kommentare, Termine, Buch-Tipps, Extras
  • ist kostenlos und unabhängig
  • erscheint regelmäßig monatlich
  • kommt energiesparend per E-Mail
  • behandelt Ihre Kontaktdaten vertraulich
  • kann jederzeit problemlos abbestellt werden
  • hat ein englisches Pendant unter www.h2-international.com.
Leiten Sie diesen Newsletter bitte auch an Freunde und Kollegen weiter, damit sich diese auch anmelden können unter: www.hydrogeit.de/newsletter.htm


Hydrogeit
Dipl.-Ing. Sven Geitmann
Gartenweg 5
D-16727 Oberkrämer

Tel: +49 (0)33055-21322
Fax: +49 (0)33055-21320

E-Mail: kontakt@hydrogeit.de
Homepage: www.hydrogeit.de

Sitz: Oberkrämer
St-Nr.: 053/223/04449


AGB       Einheiten       Presse       Suche       Werbung

Facebook-Hydrogeit    Twitter-Hydrogeit    Feed    Xing    Google+


Sie erhalten diese Mail, weil Sie den Hydrogeit-Newsletter abonniert haben.

[AbmeldeLink]