Hydrogeit-Newsletter - „Elektromobilität ist cool“
Hydrogeit - der Wasserstoff-Guide

            STARTSEITE                  Wissen           Verlag           Media           Shop           über uns           Impressum           Kontakt


Wasserstoff       Brennstoffzelle       Autogas       Erdgas       Biodiesel       Pflanzenöl       Solarenergie       Windkraft

Punkt-gr Hydrogeit-Newsletter Oktober 2013 -
„Elektromobilität ist cool“


Inhalte:
Punkt Blog: Aktuelle Nachrichten aus dem HZwei-Blog
Punkt Twitter: Kurz-Meldungen aus dem Hydrogeit Twitter-Account
Punkt Xing: Neuigkeiten aus der Wasserstoff- & Brennstoffzellen-Gruppe
Punkt Zeitschrift: Berichte aus dem aktuellen HZwei-Heft
Punkt Kommentar: „Elektromobilität ist cool“
Punkt Termine: aktuelle Veranstaltungen, Messen, Kongresse
Punkt Nachlese: Oktober-Heft der Zeitschrift HZwei ist soeben erschienen
Punkt Partner: Auszüge aus der Netzwerk-Liste
Punkt Extras: Freikarten & Rabatte für HZwei-Abonnenten und Newsletter-Leser


Punkt Nachrichten aus dem HZwei-Blog:


Punkt Twitter-Meldungen von Hydrogeit:

mehr


Punkt Xing HZwei-Gruppe:


Punkt Fachberichte aus dem kommenden HZwei-Heft vom Oktober 2013:

  • Aktuelle Berichterstattung von der IAA 2013 aus Frankfurt
  • BMW zeigt den i3 und den i8
  • Neue Cluster-Serie: Allianz Elektromobilität
  • Aktueller Bericht von der f-cell & Battery+Storage in Stuttgart
  • Start der PtG-Anlage in Falkenhagen
  • Interview mit Prof. W. Tillmetz über das NIP-2.0-Förderprogramm
  • mehr


+++ Anzeige +++

Progress in PEMFC Stack Testing Procedures

Entwicklung von industrierelevanten vergleichbaren Testprozeduren für PEMFC-Stacks

Einheitliche Prüfmethoden zur Charakterisierung von PEMFC-Stacks sind essentiell für die Vergleichbarkeit von Leistungsdaten und zur Beurteilung der Lebensdauer. Um die Einführung einheitlicher Messprozeduren voranzutreiben, veranstaltet das EWE-Forschungszentrum NEXT ENERGY am 28. und 29.01.2014 in Oldenburg einen internationalen Workshop zu „Progress in PEMFC Stack Testing Procedures". Der Workshop ist adressiert an Teilnehmer aus Industrie und Forschung.

Vorträgen kommen z.B. von Ballard Power Systems, Daimler und inhouse engineering. Diskutiert werden u.a. vergleichbare Leistungsmessungen, Untersuchungen zu Degradation und die Einbindung von Brennstoffzellen-Stacks unter systemischen Bedingungen.

Programm und Anmeldung unter: www.next-energy.de und stacktest@next-energy.de


Punkt Kommentar
„Elektromobilität ist cool“

Die Stimmung in der E-Mobility-Branche ist im Begriff sich zu wandeln: Immer häufiger ist die Rede von „Elektromobilität ist cool“ und „Elektromobilität kommt voran“ oder „Elektromobilität auf dem Vormarsch“. Solche Überschriften las man zuletzt in den Jahren 2008/2009, als der Ölpreis bei 150 US-Dollar pro Barrel lag. Seit 2010 hatten jedoch die Skeptiker das Wort.

Bei einer näheren Betrachtung der bisherigen Berichterstattung fällt auf, dass die meiste Kritik in den vergangenen drei Jahren stets aus einer bestimmten Ecke kam: In fast allen Beiträgen, in denen skeptische Bemerkungen über das Ziel der Bundesregierung, bis 2020 rund 1 Mio. E-Fahrzeuge auf die Straße bringen zu wollen, geäußert wurden und werden, taucht der Name „Dudenhöffer“ auf.
...
Die aktuellen Zahlen sehen jedenfalls nicht sonderlich niederschmetternd aus: Laut Kraftfahrtbundesamt wurden im Juli 2013 insgesamt 515 E-Autos neu zugelassen, ein Plus von 189 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Von Januar bis einschließlich Juli kamen 2.904 Elektro-Pkw hinzu. Die zunehmende Konkurrenz sowie Einsparungen bei den Produktionskosten führen zudem zu ersten Preissenkungen. [...] Dementsprechend hoch waren in Übersee die Verkaufszahlen. Dort ist das Thema Elektromobilität nicht mehr kleinzureden.

Es stellt sich also die Frage, wie es tatsächlich um die E-Mobilität bestellt ist – insbesondere in Deutschland.
...
ganzen Kommentar lesen


Punkt aktuelle Termine:

  • 15. bis 17. Oktober 2013: eCarTec München, 5. Internationale Leitmesse für Elektromobilität, Neue Messe München, www.ecartec.de
  • 7. bis 9. November 2013: Nutzung regenerativer Energiequellen und Wasserstofftechnik, 20 Jahre Symposium in Stralsund, www.fh-stralsund.de
  • 13. bis 14. November 2013: ECOMOBIL - Mobilität neu denken, Kongress & Messe in Offenburg, www.ecomobil-offenburg.de
  • 14. November 2013: 13. Jahrestreffen des Netzwerks Brennstoffzelle & Wasserstoff NRW, in Düsseldorf, www.brennstoffzelle-nrw.de/jahrestreffen
  • 18. bis 20. November 2013: EVS 27, Internationale Electric Vehicle Symposium and Exhibition in Barcelona, Spanien, www.evs27.org
  •  
    ...

  • 4. bis 5. Dezember 2013: ACI’s 2013 Hydrogen & Fuel Cells Energy Summit, Hydrogen & Fuel Cells Energy Summit in Berlin, www.wplgroup.com/aci/
  • 25. bis 26. März 2014: 6. Internationale Fachtagung Kraftwerk Batterie, Lösungen für Automobil und Energieversorgung in Münster, www.battery-power.eu
  • mehr


Punkt Nachlese:

Die neue HZwei ist da!

DAS Magazin für Wasserstoff, Brennstoffzellen, Elektromobilität & Energiespeicherung

Dieses Mal mit Beiträgen u.a. über:

- Energiespeicherung: Projekte in Werlte, Mainz, Frankfurt
- Start der Wind-H2-Anlagen in Falkenhagen & Grapzow
- ChemCoast: Präsentation neuester Studien-Ergebnisse
- Interview mit Prof. W. Tillmetz über NIP 2.0
- Prof. M. Sterner präsentiert "Segelenergie"
- Neuer H2-Nanostruktur-Katalysator
- Neue Cluster-Serie: Allianz Elektromobilität
- Aktuelle Berichte von der f-cell & Battery+Storage & IAA
HZwei-Oktober-2013

Die HZwei erscheint quartalsweise im Hydrogeit Verlag, Oberkrämer: www.hzwei.info


Punkt Netzwerk-Partner (Auswahl):


Punkt Extras:

Freikarten & Rabatte für HZwei-Leser und Newsletter-Abonnenten

Bei Fragen einfach bei der Hydrogeit-Redaktion melden.


Der Hydrogeit-Newsletter

  • informiert über Wasserstoff, Brennstoffzellen & Elektromobilität
  • liefert aktuelle Meldungen, Kommentare, Termine, Buch-Tipps, Extras
  • ist kostenlos und unabhängig
  • erscheint regelmäßig monatlich
  • kommt energiesparend per E-Mail
  • behandelt Ihre Kontaktdaten vertraulich
  • kann jederzeit problemlos abbestellt werden.
Leiten Sie diesen Newsletter bitte auch an Freunde und Kollegen weiter, damit sich diese auch anmelden können unter: www.hydrogeit.de/newsletter.htm


Hydrogeit
Dipl.-Ing. Sven Geitmann
Gartenweg 5
D-16727 Oberkrämer

Tel: +49 (0)33055-21322
Fax: +49 (0)33055-21320

E-Mail: kontakt@hydrogeit.de
Homepage: www.hydrogeit.de

Sitz: Oberkrämer
St-Nr.: 053/223/04449


AGB       Blog       Einheiten       Newsletter       Partner       Presse       Suche

Facebook-Hydrogeit    Twitter-Hydrogeit    Feed    Sven Geitmann


Sie erhalten diese Mail, weil Sie den Hydrogeit-Newsletter abonniert haben.