Hydrogeit - der Wasserstoff-Guide

            STARTSEITE                  Wissen           Verlag           Media           Shop           über uns           Impressum           Kontakt


Punkt-gr  Hydrogeit-Newsletter November 2016

Einstige Ideale – Spagat zwischen Vision und Realität


Inhalte:

 Blog: Aktuelle Nachrichten aus dem HZwei-Blog

 International: News auf Englisch bei H2-international

 Zeitschrift: Themen der aktuellen HZwei-Ausgabe Oktober 2016

 Xing: Neuigkeiten aus der Wasserstoff- & Brennstoffzellen-Gruppe

 Twitter: Kurz-Meldungen aus dem Hydrogeit Twitter-Account

 Kommentar: Einstige Ideale – Spagat zwischen Vision und Realität

 Termine: Aktuelle Veranstaltungen, Messen, Kongresse

 Nachlese: Relaunch der Homepage des Hydrogeit Verlags

 Partner: H2- und BZ-Firmen mit Premium-Eintrag in der HZwei

 Extras: Ermäßigungen und Rabatte für E-world und Energy Storage


 Nachrichten aus dem HZwei-Blog:

mehr


+++ Stellenanzeige +++

Brennstoffzellen: emissionsfreie Zukunft für Fahrzeuge

AVL, gegründet 1948, ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren. Derzeit sind 8.050 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 45 Standorten weltweit tätig; bei einem Umsatz von 1,27 Milliarden Euro beträgt der Anteil an eigenfinanzierter Forschung 10%.

Die durch Mobilität verursachte Feinstaubbelastung nimmt stetig zu. Um die Luft in den Großstädten für uns und auch für die zukünftigen Generationen sauber zu halten, setzt die Automobilindustrie nun verstärkt auf umweltfreundliche Antriebssysteme und auf innovative Treibstoff-Ideen. Eine Lösung ist die Brennstoffzelle.

Im Bereich Fuel Cell bei AVL arbeiten Expertinnen und Experten aus den Fachdisziplinen Chemie, Elektrotechnik, Physik, Verfahrenstechnik und Maschinenbau interdisziplinär zusammen und entwickeln gemeinsam eine emissionsfreie Zukunft für Fahrzeuge.

Momentan brauchen wir Kolleginnen und Kollegen, die sich um Fahrzeugprojekte kümmern. Dabei geht es nicht nur um die Technologieentwicklung, sondern um die Implementierung in ein Fahrzeug. AVL arbeitet derzeit an einem Konzeptfahrzeug mit Brennstoffzelle, welches nach außen hin exakt wie das Serienfahrzeug eines bekannten Automobilherstellers aussieht.

Wir suchen Menschen, die aktiv die Zukunft der Mobilität mitgestalten. Für alle, die etwas bewegen wollen. Bewerben Sie sich jetzt!

Komplette Ausschreibung: https://bit.ly/2dUOmmV



 News auf Englisch bei H2-international:

more


 Zeitschrift:
Beiträge des aktuellen HZwei-Hefts Oktober 2016

  • HZwei testet den Hyundai IX35 Fuel Cell
  • Brennstoffzellenheizgeräte-Förderprogramm
  • Wie steht es um E-Autos - und um Tesla?
  • MEKS wartet auf die Freigabe
  • Metastudie zu Potentialen von Wasserstoff
  • Mehr Windgas für mehr Klimaschutz
  • HOchdruckelektrolyseur in Taschenbauweise
  • Drei neue H2-Tankstellen
  • CPN - Leuchtturm oder Glimmstengel
  • PowerPaste für mobile atuarke Brennstoffzellen
  • H2-Erzeugung mittels Photosynthese
  • Ballard gibt richtig Gas
  • China-Interview mit Börsenexpoerte S. Jösting
  • 4th Energy Wave liefert Marktüberblick
mehr
 HZwei

 Xing HZwei-Gruppe:

  • 957 Mitglieder in der H2- & BZ-Xing-Gruppe
  • 253 Beiträge mit 1.643 Kommentaren
  • gegründet 29. August 2011
Diskutieren Sie mit:

         Xing
(675 Kontakte)

mehr

 Twitter-Meldungen von Hydrogeit:


mehr

Twitter
(676 Follower)


+++ Stellenanzeige +++


Die Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NOW) ist die bundeseigene Programmgesellschaft zur Koordinierung des Nationalen Innovationsprogrammes Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP) und des Programms Modellregionen Elektromobilität des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI).

Manager/in Kommunikation

Wir suchen in Berlin ab sofort eine/n Manager/in im Bereich Kommunikation.

Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt in der Darstellung, Verbreitung und Stärkung der NOW in der Öffentlichkeit durch eine strategisch ausgerichtete Kommunikation:

• proaktive und kreative Gestaltung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
• Erstellung von Fach- und Imagepublikationen
• Planung von Messen und Konferenzen
• Pflege und Ausbau des Webauftritts
• Teilnahme und Koordinierung von Kommunikationsgremien in der Partnerstruktur

Anforderungen
• Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation
• Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
• Sehr guter Schreibstil und Sicherheit in verschiedenen Textsorten
• Presseerfahrung in einem technisch geprägten Umfeld ist von Vorteil
• Erfahren in der Konzeptionierung von Veranstaltung und Publikationen
• Hohes Interesse in erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit
• Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Engagement
• Gute Englischkenntnisse
• Führerschein Klasse B

Komplette Ausschreibung unter: Manager/in Kommunikation

Aussagekräftige Bewerbung an Bewerbung@now-gmbh.de


 Kommentar: Einstige Ideale – Spagat zwischen Vision und Realität

Kennen Sie das? Sie verfolgen seit Jahren eine politische Linie und denken stets, dass Sie genau das Richtige tun. Dann stellen Sie aber eines Tages fest, dass sich irgendetwas falsch anfühlt, so dass Sie sich fragen müssen: Haben Sie Ihre Linie verlassen oder haben sich die Umstände verändert?

So ähnlich muss es den Fans der Solarenergie ergangen sein: Anfangs waren sie die Visionäre, die mit sauberem Strom die Welt retten wollten. Und dann wurden sie plötzlich beschimpft, dass sie sich bereichert hätten und nun Schuld für steigende Strompreise seien.

...

Für den DWV stellt sich heute mehr denn je die Frage, wie er diesen Spagat zwischen effektiver Lobbyarbeit und visionärem Vereinsleben bewältigen kann.

Soll er sich weiter professionalisieren und eine eigene Geschäftsstelle mit entsprechendem Personal einrichten? Dafür wäre eine andere Beitragsordnung notwendig, denn der derzeitige Jahresetat reicht schon jetzt hinten und vorne nicht für repräsentative Aktionen. Oder soll er weiter versuchen, durch die Gründung neuer Fachkommissionen Geld hereinzubekommen?

Der komplette Kommentar


 aktuelle Termine:

  • 17. November 2016: Wasserstoff auf dem Weg zur Industrialisierung, Technischen Akademie Esslingen (TAE), in Ostfildern, www.tae.de

  • 21. bis 22. November 2016: 9th FCH JU Stakeholder Forum, FCH-JU, in Brüssel, Belgium, www.fch.europa.eu

  • 28. bis 30. November 2016: China International Hydrogen and Fuel Cell Exhibition (CHFCE2016), in Beijing, China, http://en.chfce.com

  • 1. Dezember 2016: IRES-Symposium, in Berlin, Eurosolar, www.eurosolar.de

  • 12. bis 14. Dezember 2016: H2FC Researcher Conference, H2FC SUPERGEN, in Belfast, Nord-Irland, www.h2fcsupergen.com/conference/

  • 31. Januar bis 2. Februar 2017: Fundamentals & Development of Fuel Cells, beim DLR in Stuttgart, https://moreevent.meetingmasters.de

mehr


Punkt Nachlese: Relaunch der Homepage des Hydrogeit Verlags

 Hydrogeit Verlag hat Online-Shop neu gestaltet

Der Online-Shop vom Hydrogeit Verlag ist komplett neu layoutet worden - im bereits bekannten Design des HZwei-Blogs.

Buchverkauf und Download geht jetzt komfortabel über Woocommerce-Shop

www.hydrogeit-verlag.de/shop


 Premium-Partner des Hydrogeit-Netzwerks

Areva Becker Borit
AREVA H2Gen GmbH Gebr. Becker GmbH Borit NV
Bürkert Busch
Celeroton
Bürkert Werke GmbH
& Co. KG
Busch Clean Air S.A. Celeroton AG
Diamond
Emcel
EPH
Diamond Lite S.A. EMCEL GmbH EPH elektronik Produktions- und Handelsgesellschaft mbH
EFCF FLEXIVA Fraunhofer-ISE
European Fuel Cell Forum FLEXIVA automation & Robotik GmbH Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE
FuelCell FuelCon Giner
FuelCell Energy Solutions GmbH FuelCon AG Giner Inc.
Graebener Greenlight H2Herten
Gräbener Maschinentechnik GmbH & Co. KG Greenlight Innovation Corp. h2herten - Wasserstoff-Kompetenz-Zentrum
Hydrogenics Hydrogenious
WES
Hydrogenics GmbH Hydrogenious Technologies GmbH Hypos - Hydrogen Power Storage & Solutions East Germany
Kerafol
MeliCon
MicrobEnergy
Keramische Folien GmbH - Kerafol MeliCon GmbH MicrobEnergy GmbH
WES
Proton
SGL
Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH Proton Motor Fuel Cell GmbH SGL Carbon GmbH
SMART
Sunfire
TesTneT
SMART testsolutions GmbH sunfire GmbH TesTneT Engineering GmbH
Theisen Tobias_Renz
WEKA
Theisen GmbH & Co. KG Tobias Renz FAIR WEKA AG
Wenger
Wenger Engineering GmbH


Firmenverzeichnis und weitere Partner



 Extras: Ermäßigungen für HZwei-Leser & Newsletter-Abonnenten

  • E-world energy & water
    vom 7. bis 9. Februar 2017 in Essen
    Gutschein-Codes für Frei-Tickets zur Messe
    s. auch www.e-world-essen.com


  • Energy Storage Europe 2017
    vom 14. bis 16. März 2017 in Düsseldorf
    Freikarten für die Messe
    s. auch www.energy-storage-online.de

Bei Interesse bitte bei der Newsletter-Redaktion melden!


Der Hydrogeit-Newsletter

  • informiert über Wasserstoff, Brennstoffzellen & Elektromobilität
  • liefert aktuelle Meldungen, Kommentare, Termine, Buch-Tipps, Extras
  • ist kostenlos und unabhängig
  • erscheint regelmäßig monatlich
  • kommt energiesparend per E-Mail
  • behandelt Ihre Kontaktdaten vertraulich
  • kann jederzeit problemlos abbestellt werden
  • hat ein englisches Pendant unter www.h2-international.com.
Leiten Sie diesen Newsletter bitte auch an Freunde und Kollegen weiter, damit sich diese auch anmelden können unter: www.hydrogeit.de/newsletter.htm

Hydrogeit
Dipl.-Ing. Sven Geitmann
Gartenweg 5
D-16727 Oberkrämer

Tel: +49 (0)33055-21322
Fax: +49 (0)33055-21320

E-Mail: kontakt@hydrogeit.de
Homepage: www.hydrogeit.de

Sitz: Oberkrämer
St-Nr.: 053/223/04449


AGB       Einheiten       Presse       Suche       Werbung

Facebook-Hydrogeit    Twitter-Hydrogeit    Facebook-Hydrogeit    Feed    Xing    Google+