Hydrogeit wünscht eine besinnliche Adventszeit
Hydrogeit - der Wasserstoff-Guide

            STARTSEITE                  Wissen           Verlag           Media           Shop           über uns           Impressum           Kontakt


Wasserstoff       Brennstoffzelle       Autogas       Erdgas       Biodiesel       Pflanzenöl       Solarenergie       Windkraft

Punkt-gr Hydrogeit-Newsletter Dezember 2013 -
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!


Inhalte:
Punkt Blog: Aktuelle Nachrichten aus dem HZwei-Blog
Punkt Twitter: Kurz-Meldungen aus dem Hydrogeit Twitter-Account
Punkt Xing: Neuigkeiten aus der Wasserstoff- & Brennstoffzellen-Gruppe
Punkt Zeitschrift: Vorschau auf die neue HZwei-Ausgabe im Januar 2014
Punkt Kommentar: Hydrogeit wünscht eine besinnliche Adventszeit
Punkt Termine: aktuelle Veranstaltungen, Messen, Kongresse
Punkt Nachlese: In Kürze erscheint die Neuauflage von "Brennstoffzellen im Unterricht"
Punkt Partner: Auszüge aus der Netzwerk-Liste
Punkt Extras: Rabatte auf Kongressbesuche für HZwei-Abonnenten und Newsletter-Leser


Punkt Nachrichten aus dem HZwei-Blog:


Punkt Twitter-Meldungen von Hydrogeit:

mehr


Punkt Xing HZwei-Gruppe:


Punkt Fachberichte aus dem kommenden HZwei-Heft vom Januar 2014:

  • Welche Anforderungen stellen KMU an das NIP 2.0?
  • Quantenchemie verhilft Brennstoffzellen zum Durchbruch
  • Bericht von der CHIC-Konferenz
  • Neues Brennstoffzellen-Cluster in Baden-Württemberg
  • Interview mit Mark Schiller von Proton OnSite
  • Neuartige Brennstoffzelle - fast vollständig aus Metall
  • mehr


Punkt Kommentar:
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Das Jahr 2013 ist nun fast vorüber und rückblickend lässt sich feststellen, dass mehr passiert ist, als viele vielleicht erwartet haben:

Die IAA brachte zwar weniger als erhofft zum Thema Elektromobilität, aber mit Volkswagen und BMW haben zwei Autokonzerne klare Statements für Elektroautos abgegeben. Die Produktion des BMW i3 läuft auf Hochtouren - ein klarer Beleg für den Stimmungswandel in der Branche.

In Tokio und Los Angeles haben sich Toyota und Honda klar zum Brennstoffzellenauto bekannt, so dass Hyundai 2014 mit ernst zu nehmender Konkurrenz rechnen darf. Selbst bei den stationären Brennstoffzellen kam es in diesem Jahr zu einer Belebung. Und zu guter Letzt wurde im Koalitionsvertrag ausgehandelt, dass die NOW über das Jahr 2016 hinaus weiter agieren soll.

Wenn es also 2014 ähnlich wie bisher weiterläuft, dann kann die Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Branche zuversichtlich in die Zukunft schauen.

mehr


Punkt aktuelle Termine:

  • 11. bis 13. Februar 2014: E-world energy & water in Essen, www.e-world-2014.com
  • 19. bis 20. Februar 2014: Zulassung - Zertifizierung – Normung, in Freiburg beim Fraunhofer ISE, www.next-energy.de
  • 11. und 12. März 2014: 5. Forum ElektroMobilität - KONGRESS, im SpreePalais, Berlin, www.forum-elektromobilitaet.de
  • 12. bis 14. März 2014: EHEC 2014, European Hydrogen Energy Conference, in Sevilla, Spanien, www.ehec.info
  • 25. bis 26. März 2014: 6. Internationale Fachtagung Kraftwerk Batterie, Lösungen für Automobil und Energieversorgung in Münster, www.battery-power.eu
  • mehr


Punkt Nachlese:

Energiewende 3.0 - Mit Wasserstoff und Brennstoffzellen

Der Ratgeber über die Energiewende mit Wasserstoff und Brennstoffzellen von Sven Geitmann zum Fest: Das handliche Buch beschreibt leicht verständlich, wie Wasserstoff als sauberer Energiespeicher und wie Brennstoffzellen als effiziente Energiewandler beim Aufbau einer sicheren und nachhaltigen Energieversorgung mitwirken können.
Energiewende 3.0
Energiewende 3.0 – Mit Wasserstoff und Brennstoffzellen
Sven Geitmann, Hydrogeit Verlag, Oberkrämer, März 2013
Preis: 19,90 Euro



Punkt Netzwerk-Partner (Auswahl):


Punkt Extras:

Freikarten & Rabatte für HZwei-Leser und Newsletter-Abonnenten

  • E-world energy & water
    vom 11. bis 13. Februar 2014 in Essen, www.e-world-essen.com
    50% Rabatt auf Messeeintritt bei vorzeitiger Online-Registrierung
  • Batterietagung
    vom 24. bis 26. März 2014 in Münster, www.battery-power.eu
    290 Euro Frühbucher-Rabatt bis 31.12.2013 für Batterietag NRW & Kraftwerk Batterie
  • Energy Storage World Forum
    vom 1. bis 4. April 2014 in London, www.energystorageforum.com
    10% Rabatt auf die Kongressteilnahme

Bei Fragen einfach bei der Hydrogeit-Redaktion melden.


Der Hydrogeit-Newsletter

  • informiert über Wasserstoff, Brennstoffzellen & Elektromobilität
  • liefert aktuelle Meldungen, Kommentare, Termine, Buch-Tipps, Extras
  • ist kostenlos und unabhängig
  • erscheint regelmäßig monatlich
  • kommt energiesparend per E-Mail
  • behandelt Ihre Kontaktdaten vertraulich
  • kann jederzeit problemlos abbestellt werden.
Leiten Sie diesen Newsletter bitte auch an Freunde und Kollegen weiter, damit sich diese auch anmelden können unter: www.hydrogeit.de/newsletter.htm


Hydrogeit
Dipl.-Ing. Sven Geitmann
Gartenweg 5
D-16727 Oberkrämer

Tel: +49 (0)33055-21322
Fax: +49 (0)33055-21320

E-Mail: kontakt@hydrogeit.de
Homepage: www.hydrogeit.de

Sitz: Oberkrämer
St-Nr.: 053/223/04449


AGB       Blog       Einheiten       Newsletter       Partner       Presse       Suche

Facebook-Hydrogeit    Twitter-Hydrogeit    Feed    Xing    Google+


Sie erhalten diese Mail, weil Sie den Hydrogeit-Newsletter abonniert haben.